ESSEN UND TRINKEN 4

Gut & Günstig
Arkadasch: S. 232, B 4 Grindelhof 17 Tel. 44 84 71 Metrobus: 5 Mo-So 10-2 Uhr
Studenten gönnen sich, wenn sie die Mensa satt haben, Linsensuppe (3 €) oder Austernpilzsalat (8 €). Auch Pro¬fessoren essen hier gern zum Spartarif.
Elbe 76: S. 231, D 3 Bismarckstr. 60
fei. 040/400235, www.elbe76.de Mo-Sa 17 bis open end, So ab 15 Uhr W’Bahn: Hoheluft
Superdünne Pizza, leckeres Schnitzel und wechselnde Abendkarte. Gute Kombination aus Essen, Relaxen und Feiern. Prima geeignet auch zum Draußensitzen!
Jose: S. 238, A 4 Dietmar-Koel-Str. 11 Tel. 52 01 57 24 U-Bahn: Baumwall Hauptgerichte ab 9 €
Eines von vielen portugiesischen Lo¬kalen in der Dietmar-Koel-Straße. Bei Jose gibt’s guten Fisch zu moderaten Preisen.
Kochsalon: S. 235, E 3
Bernhard-Nocht-Str. 95
Tel. 31 79 60 70
www.kochsalon.de
S-Bahn: Reeperbahn
Mi-Fr 12-24 Uhr, Sa/So 15 bis open end
Gerichte für 7-15 €.
Den unverstellten Blick in den Müll¬eimer muss man abkönnen. Aber Spa¬ghetti mit Thunfisch, Kapern und To¬maten oder Zanderfilet mit Möhren¬gemüse sind meistens gut, je nach¬dem, wer im Küchenkombinat gerade die Schürze anhat. Hier sitzen die Po- litkämpfer von der Schanze wie auch die Mediaszene. Die Getränke holen sich die Gäste hier aus dem Kühl¬schrank.
Lütt’n Grill: S. 235, E 1
Max-Brauer-Allee 277
Tel. 439 60 17
S-Bahn: Sternschanze
Mi-Fr 11-23 Uhr, So 15-22 Uhr
Der beste Grill in Hamburg, super
Hähnchen!
Oberhafenkantine: S. 237, D 3 Stockmeyerstr. 39 www.oberhafenkantine-hamburg.de Mo-Fr ab 6 Uhr, Sa ab 10 Uhr U-Bahn: Messberg
Die Mutter von TV-Koch Tim Mälzer brät Super-Frikadellen, kocht Eintopf und filtert den Kaffee (nix Espresso!).
Schweizweit: S. 234, C 2 Große Rainstr. 20 Tel. 040/39907000 Di-Sa 10-20 Uhr S-Bahn: Altona Hauptgerichte ab 6 €
Im vorderen Teil werden Schweizer Spezialitäten verkauft, rare Sorten klei¬ner Käsereien. Im Nebenraum für etwa 20 Gäste werden Risotto mit Maronen¬pilzen, Hörnli und Schmetterlingsnuedli mit Safranfenchel und Kirschtomaten serviert. Einfach und gut!

Cafes
Bodo’s Bootssteg: S. 233, D 4 Bootssteg Alte Rabenstr.
S-Bahn: Dammtor Im Sommer tägl. ab 11 Uhr, im Winter nur Sa/So Ab in den Liegestuhl, Capuccino dane¬ben und den Seglern auf der Alster Zu¬sehen. Ab der Mittagspause trudelt die Szene ein. Vorzugsweise jung und nicht ganz unvermögend, jedenfalls tut man hier so!
Caffetteria: S. 232, A 2 Abendrothsweg 54 www.la-caffetteria.de U-Bahn: Eppendorfer Baum Mo-Fr 10-23 Uhr, Sa/So 10-19 Uhr Drinnen wie draußen Platz für alle, trotzdem ist es samstagsmittags nach dem Einkauf meist voll. Reiches Zei¬tungsangebot, Frühstückskarte und leicht warme Küche ab mittags.
Saal II: S. 235, E 1 Schulterblatt 83 S-Bahn: Sternschanze Mo-Fr 11 bis open end, Sa/So 12-18 Uhr Hier frühstückt die Szene. Besonders lecker der Früchtequark und das vege¬tarische Frühstück.
Schotthorst: S. 231, D 4
Eppendorfer Weg 58 U-Bahn: Christuskirche Mo-So ab 10 Uhr
Klassischer Brunchtreff. Im Sommer sitzt man auch vor der Tür. Hier mischt sich die Eppendorfer mit der Eimsbütt- ler Szene. Ab Mittags auch gute Salate im Angebot.

Lesen Sie mehr: Mekong river from Vietnam to Cambodia, Vietnam Halong Bucht Urlaub, Vietnam Reisen Rundreise, Kambodscha Visum Online

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply