HAFENCITY: >THINK BIGk HAMBURGS NEUES QUARTIER

Hamburg wächst. Zwischen der historischen Speicherstadt und der Elbe entsteht mit der HafenCity ein modernes Quartier. Ein Bauvorhaben 15 mal größer als das am Potsdamer Platz in Berlin. 155 ha umfasst das gesamte Gelände der Hafen- City, das beginnend am Sandtorkai, peu-ä-peu bebaut wird; die Ausdehnung be¬trägt gut 3 Kilometer von Osten nach Westen und 1 Kilometer von Nord nach Süd. Es entstehen Wohnungen für 12 000 Menschen und Büro- und Gewerberäumen für 20 000 in direkter City-Nähe. Und alle werden einen grandiosen Blick überdas Wasser auf die Skyline von Hamburg haben! Hamburg will konkurrieren mit Städ¬ten wie London, Sydney, Kopenhagen und San Francisco, die alle ihr Sahnestück am Wasser haben.
Und alle reden über die HafenCity. Entstanden war das Projekt HafenCity unter der Ägide von SPD-Bürgermeister Henning Voscherau. Erstmals offenbart auf dem 75. Geburtstag des Überseeclubs im Mai 1997, daran habe er »in aller Stille ge¬arbeitet«, eröffnete Voscherau den versammelten Kaufleuten, der CDU-Oppositi- on und den fassungslosen SPD-Genossen. Nur sieben Jahre später werden die ersten Wohnungen bezogen.
Ein ganz spektakuläres Projekt ist die Nutzung des Kaispeichers A. Für das his¬torische Gebäude hat das renommierte Schweizer Architektenteam Herzog & de Meuron eine neue Philharmonie für die Hansestadt entworfen, die in ihrer außer¬gewöhnlichen Leichtigkeit und Signifikanz einmal ein Wahrzeichen am Hafen wer¬den wird. Oben auf dem Dach soll eine grandiose Welle aus Glas wogen. Das Ge¬bäude beginnt 35 m über dem Wasserspiegel und endet bei 95 m. Sein Statik- Trick: Da der Kaispeicher A, das Fundament dieser neuen Philharmonie, für enorme Gewichte ausgelegt wurde, trägt er diese Belastung problemlos. Er bietet zudem Raum genug für knapp 700 Parkplätze. Das Philharmonie-Gebäude, von der U- Bahn-Station Baumwall in wenigen Minuten erreichbar, wird zwei Konzertsäle mit 2400 und 500 Plätzen beinhalten, ein First-Class-Hotel mit 200 Zimmern, 32 Lu¬xuswohnungen und atemberaubende Stadtperspektiven von einer Panorama-Pla¬za aus.
Ein weiterer Besuchermagnet wird am Magdeburger Hafen entstehen: die Ma¬ritime Erlebniswelt« mit Maritime-Museum, Aquarium und Science-Center.
2005 wurden die Magellan-Terrassen eingeweiht und die ersten Wohn- und Bürohäuser bezogen. HafenCity ist eine der ehrgeizigsten Unternehmungen in Hamburgs Geschichte und Europas größtes Städtebauprojekt. Im ehemaligen Kes¬selhaus der Speicherstadt, Am Sandtorkai 30, wird über das Projekt informiert (www.hafencity.com). Hier wird der Planungsprozess begleitet und für die Öffent¬lichkeit dokumentiert, wie das neue Stadtgebiet Stück für Stück Realität wird.

Besuchen Sie uns unter: 2 Tagestouren Mekong Delta, Halong Bucht 2 Tagestour, Beste Reisezeit Kambodscha Vietnam | Circuit Vietnam authentique | excursion Ninh Binhvoyage au cambodge 2 semaines

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply